Green Apple Smoothie

Ich habe ja gehadert, ob ich euch diesen Green Apple Smoothie vorstellen soll, da er ein Fertigprodukt enthält. Habe mich jetzt jedoch dazu entschieden um euch zu zeigen, das auch vermeintlich unbrauchbare Produkte mit etwas kreativem Zutun schmecken. Durch Zufall bin ich vor einiger Zeit auf einen veganen Proteinshake gestoßen, den ich gerne ausprobieren wollte. Leider hat sich herausgestellt, dass der Shake ohne „Nachhilfe“ zumindest für meinen Geschmack total gruselig schmeckt. Da ich das Pulver jedoch nicht verschwenden wollte (da es gute Bestandteile enthält) habe ich etwas experimentiert und siehe da, mit etwas Unterstützung ist der Smoothie perfekt. Lasst euch überraschen.

Green Apple Smoothie

(für 2 Gläser)

Zutaten:

  • 1 Granny Smith Apfel
  • 1 murmelgroßes Stück Ingwer
  • 200 ml Sojamilch (Kokoswasser könnte ich mir auch gut vorstellen)
  • 2 Datteln
  • 30 gr gefrorener Spinat
  • 1 Eßl Protein Shake Tropical Greens (Hersteller: Veganz)
  • 1 Handvoll Eiswürfel

Zubereitung:

Gebt alle Zutaten für den Smoothie in euren Mixer/Blender und lasst ihn bei hoher Stufe oder per Smoothie Programm durchmixen. Den Smoothie solltet ihr möglichst gleich trinken, da Stehenlassen ihm nicht gut tut.

TIPP: Den Spinat könnt ihr problemlos gegen Grünkohl oder anderes grünes Gemüse austauschen. Mangold oder Möhrengrün wären sicher einen Versuch wert.

TIPP: Wenn ihr einen gehaltvolleren Smoothie bevorzugt, würde eine Banane zusätzlich nicht schaden. Für eine passende Konsistenz solltet ihr dann etwas mehr Flüssigkeit zugeben.


Weitere leckere Smoothies findet ihr hier:


Weitere Inspiration bietet ansonsten auch dieses Buch:

0 comments on “Green Apple SmoothieAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.